Photo History

Fotobuchanalyse

Das Photobuch – Anmerkungen zu einem weitgehend unbeachtet gebliebenen Medium der fotohistorischen Forschung

 Unser technisches Zeitalter hat lange gebraucht, bis man bereit war, der Fotografie, dieser dienstbaren Magd in allen möglichen Bereichen, sowohl Kunst- als auch Objektstatus zuzubilligen. Was damit zusammenhängen mag, dass die Fotografie – praktisch über das gesamte 20. Jahrhundert vorzugsweise in gedruckter (also vermittelter) Form ihr Publikum gefunden hat.

Michael Koetzle

 

Steven Sasson

You need work - Erste Gedanken zu einem ersten Bild

Innovation best comes from people who really know nothing about the topic.

Steven J. Sasson

 

MAGNUM's First

Gesicht der Zeit

Anmerkungen zu einer wiederentdeckten Ausstellung

Es gibt andere Wege, unsere Photos zu vermitteln als die Publikationen in Zeitschriften: Ausstellungen, zum Beispiel ...

Henri Cartier-Bresson1

 

Fotobuch 1989

Jahr des Stachels

Ein Versuch über Fotografie und Buch im Jahre 1989

Der Zeitpunkt für eine Bestandsaufnahme der Geschichte ebenso wie der aktuellen Situation der Fotografie scheint jetzt günstig, ja angesichts der technologischen Umwälzungen der Bildproduktion geradezu zwingend zu sein.

Bernd Busch, Belichtete Welt (1989)

 

La trajectoire du regard

Priska Pasquer, Marie-France Bouhours

LA TRAJECTOIRE DU REGARD - une Collection de Photographies du XXe Siècle

mit einem Text von Anne Ganteführer-Trier
Softcover 22 x 28 cm 340 S.
ISBN 3-932187-51-2
Schaden.com 2006

Chargesheimer

CHARGESHEIMER, HEINRICH BÖLL

Unter Krahnenbäumen

herausgegeben, gestaltet und hergestellt von Eusebius Wirdeier
Vintage Reprint der 1958 erschienenen Ausgabe
Hardcover im Schuber 22 x 25 cm 128 S.
ISBN 3-932187-02-4

Schaden Verlag 1998

Ed van der Elsken

ED VAN DER ELSKEN

Liebe in St. Germain des Prés

Vintage Reprint der 1956 erschienenen Ausgabe
Hardcover 27 x 19,5 cm 112 S.
ISBN 3-932187-04-0

Schaden Verlag 1999

Heinrich Riebesehl

HEINRICH RIEBESEHL

Agrarlandschaften

mit Texten von Peter Sager und Ulrike Schneider
Sprengel Museum Hannover
Hardcover 28,5 x 19,5 cm 107 S.
ISBN 3-932187-06-7

Schaden Verlag 2002

"Das ist also die gültige Fassung der Agrarlandschaften, vom Fotografen autorisiert und von seinem Museum zu Recht mit Stolz vorgestellt."

Frankfurter Rundschau 31.8.2002

Chargesheimer Heinrich Böll

CHARGESHEIMER, HEINRICH BÖLL

Unter Krahnenbäumen

herausgegeben, gestaltet und hergestellt von Eusebius Wirdeier
Vintage Reprint der 1958 erschienenen Ausgabe
Hardcover 22 x 25 cm o.S.
ISBN 3-932187-02-4

Schaden Verlag 2007

photokina 1950-56

photokina 1950-56 – The Early Years

Documents from Charles E. Fraser & L. Fritz Gruber

 

26.9.-1.10.2006, Visual Gallery, photokina, Köln

 

Die Photographie ist ein alter, nun verwirklichter Traum der Menschheit, das Vergängliche im Bilde zu bannen und das Unsichtbare sichtbar zu machen. Sie ist eine Schöpfung aller Kulturnationen.

Leitspruch im Entree der Photo-Kino-Ausstellung 1950

 

Syndicate content