Photonews

Michael Schmidt

Die Provinz, die Deutschland heißt

Michael Schmidt zeigt sein Projekt IRGENDWO


Nathaniel Welch

Spring Broke

Photographs by Nathaniel Welch


Das Auschwitz-Album

Das Auschwitz-Album


Das Album ist in Leinen gebunden und besteht aus 29 sepiafarbenen Fotokartons im Format 28,5 x 24,1 cm. Das Querformat wurde im Umschlag an den Ecken verstärkt, es enthält im Innenteil 192 Schwarzweißfotografien, die freihändig aufgeklebt wurden. Auf der ersten Seite findet sich in Schönschrift der euphemistisch-zynische Titel „Umsiedlung der Juden aus Ungarn“. Unter dem Namen „Auschwitz-Album“ hat es weltweit Berühmtheit erlangt.

Vertical Journey - Die spektakuläre Rückkehr der Diane Arbus

Vertical Journey

Die spektakuläre Rückkehr der Diane Arbus


Joan Fontcuberta. Landscapes without Memory

Joan Fontcuberta

Landscapes without Memory


Olaf Unverzart. sans moi

Olaf Unverzart - sans moi

 

Empor zur Kunst!

Empor zur Kunst! 

Thomas Weski zeigt „Click Doubleclick“ im Haus der Kunst in München


Große Sprünge

Einer oder Dreier!

„Große Sprünge“ im Suermondt-Ludwig-Museum, Aachen


Spectacular City

Im Reich der tausend leeren Fenster

„Spectacular City“ in Düsseldorf


Syndicate content